Isolierfarbe Raucherzimmer

PROBLEMLÖSER OHNE LÖSEMITTEL BEI NIKOTIN, WASSERFLECKEN ODER RUSSFLECKE

Hartnäckige Nikotinablagerungen, abgetrocknete Wasserflecken oder Fett- und Rußflecken – dies alles lässt sich im Innenraum mit der wasserverdünnbaren Isolierfarbe Brillux Aqualoma ELF 202 abdecken und sicher isolieren.

Nicht nur im Wohnbereich: Auch für verrauchte Räume in der Gastronomie, ölbelastete Flächen in Industriebereichen, Großküchen sowie für die Sanierung bei Brand- und Wasserschäden ist Aqualoma ELF 202 bestens geeignet.

Bei der Rezeptur wurde gänzlich auf Lösemittel verzichtet. Die Vorteile: Aqualoma ELF 202 ist besonders angenehm in der Verarbeitung, und die Räume können direkt nach der Renovierung wieder genutzt werden. Denn es liegt kein störender Lösemittelgeruch in der Luft.

 

Brillux Aqualoma ELF 202 Isolierfarbe 15.00 LTR

 

Brillux Aqualoma ELF 202 Isolierfarbe 15.00 LTR

Geruchsarme, wasserverdünnbare, hochdeckende Isolierfarbe für strapazierfähige Schnellrenovierungsanstriche.
- isoliert sicher Nikotin, Öl, Ruß und abgetrocknete Wasserflecken
- ELF = emissionsarm, lösemittel- und weichmacherfrei
- entspricht den Anforderungen des Ausschusses zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten (AgBB)
- geruchsneutral
- Nassabriebbeständigkeit Klasse 2
- Deckvermögen Klasse 2 bei 8 m²/l - sehr guter Verlauf
- kann mit ELF-Innendispersionen überarbeitet werden
- geeignet zur Renovierung von Akustikdeckenplatten (geprüft durch MPA NRW nach DIN EN ISO 354, Nr.420001658)
- wasserdampfdiffusionsfähig
- sehr leicht verarbeitbar
- löst Styropor nicht an
- hochdeckende isolierfarbe

Lagerung: Kühl und frostfrei. Anbruchgebinde dicht verschließen.

Anwendungsbereich: Für isolierende Renovierungsanstriche in z. B. Gaststätten, Kantinen, Kindergärten, Küchen usw. Aqualoma ELF 202 kann sowohl als Schlussbeschichtung eingesetzt als auch mit Dispersionsfarben, Tapeten usw. überarbeitet werden. Zur schallabsorbierenden Anwendung einsetzbar als matte, offenporige Beschichtung auf z. B. OWA-Akustik Elementdecken, Akustik-Putzträgerdecken, Akustik-Putzen und ähnlichen Systemuntergründen, die mit wasserverdünnbaren Werkstoffen überarbeitbar sind.

Verdünnung: Den ersten Anstrich und zur schallabsorbierenden Anwendung unverdünnt ausführen. Nachfolgende Anstriche bis max. 5 % mit Wasser verdünnen.

Abtönen: Nur mit Mixol Universal Abtönkonzentrat 1128 bis max. 0,2 % ohne Beeinträchtigung der Isolierwirkung. Verträglichkeit Nur mischbar mit gleichartigen und den in diesem Praxismerkblatt dafür vorgesehenen Materialien. Aqualoma ELF 202 ist nicht mit Dispersionsfarben oder dispersionsgebundenen Abtönfarben mischbar.

Auftrag: Aqualoma ELF 202 vor der Verarbeitung gründlich aufrühren. Wir empfehlen hierzu den Einsatz eines Elektrorührers. Aqualoma ELF 202 kann im Streich-, Roll- und Airless-Spritzverfahren verarbeitet werden. Den ersten Auftrag unverdünnt, satt und gleichmäßig ausführen. Zur schallabsorbierenden Anwendung im offenen Sprenkelverfahren auftragen (wenig Material und viel Luft), damit die Porigkeit der Akustikplatten bzw. -putze und somit die akustische Wirkung erhalten bleibt. Vor Ausführung ist die Eignung des Untergrunds für die vorgesehene Art der Überarbeitung, insbesondere hinsichtlich der akusti-schen Wirkung, zu prüfen. Nicht zu bearbeitende Flächen, z. B. Wandflächen, Fenster, vor der Spritzverarbeitung abdecken. Die Trocknungszeit (ca. 12 Stunden) zwischen den Aufträgen ist unbedingt einzuhalten. Bei der Applikation im offenen Sprenkelverfahren ist ein leicht wolkiges Oberflächenbild unter Streiflichteinwirkung technisch unvermeidbar.

Verbrauch: Ca. 140–180 ml/m² je Anstrich. Bei der Verarbeitung auf Akustikdeckenflächen ca. 150–200 ml/m² je Arbeitsgang. Der Verbrauch ist abhängig von der Untergrundbeschaffenheit. Genaue Verbrauchsmengen durch Probeauftrag am Objekt ermitteln.

Verarbeitungstemperatur: Nicht unter +5 °C Luft- und Objekttemperatur verarbeiten. Günstig bei Temperaturen zwischen +15 °C und +23 °C. Die relative Luftfeuchtigkeit darf 80 % nicht überschreiten.

Werkzeugreinigung: Nach Gebrauch sofort mit Wasser. 
Praxismerkblatt
Sicherheitsblatt
ab 319,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Brillux Aqualoma ELF 202 Isolierfarbe Weiß 05.00 LTR

Brillux Aqualoma ELF 202 Isolierfarbe (Nikotinfarbe)

Spezial- Innenfarbe für die Behandlung von Wand- und Deckenflächen mit Nikotin Belastung.
Geruchsarme, wasserverdünnbare, hochdeckende Isolierfarbe für strapazierfähige Schnellrenovierungsanstriche.
- isoliert sicher Nikotin, Öl, Ruß und abgetrocknete Wasserflecken
- ELF = emissionsarm, lösemittel- und weichmacherfrei
- entspricht den Anforderungen des Ausschusses zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten (AgBB) - geruchsneutral
- Nassabriebbeständigkeit Klasse 2
- Deckvermögen Klasse 2 bei 8 m²/l
- sehr guter Verlauf
- kann mit ELF-Innendispersionen überarbeitet werden
- geeignet zur Renovierung von Akustikdeckenplatten (geprüft durch MPA NRW nach DIN EN ISO 354, Nr.420001658)
- wasserdampfdiffusionsfähig
- sehr leicht verarbeitbar
- löst Styropor nicht an
- hochdeckende Isolierfarbe

Anwendungsbereich: Für isolierende Renovierungsanstriche in z. B. Gaststätten, Kantinen, Kindergärten, Küchen usw. Aqualoma ELF 202 kann sowohl als Schlussbeschichtung eingesetzt als auch mit Dispersionsfarben, Tapeten usw. überarbeitet werden. Zur schallabsorbierenden Anwendung einsetzbar als matte, offenporige Beschichtung auf z. B. OWA-Akustik Elementdecken, Akustik-Putzträgerdecken, Akustik-Putzen und ähnlichen Systemuntergründen, die mit wasserverdünnbaren Werkstoffen überarbeitbar sind.

Verdünnung: Den ersten Anstrich und zur schallabsorbierenden Anwendung unverdünnt ausführen. Nachfolgende Anstriche bis max. 5 % mit Wasser verdünnen.

Abtönen: Nur mit Mixol Universal Abtönkonzentrat 1128 bis max. 0,2 % ohne Beeinträchtigung der Isolierwirkung. Verträglichkeit Nur mischbar mit gleichartigen und den in diesem Praxismerkblatt dafür vorgesehenen Materialien. Aqualoma ELF 202 ist nicht mit Dispersionsfarben oder dispersionsgebundenen Abtönfarben mischbar.

Auftrag: Aqualoma ELF 202 vor der Verarbeitung gründlich aufrühren. Wir empfehlen hierzu den Einsatz eines Elektrorührers. Aqualoma ELF 202 kann im Streich-, Roll- und Airless-Spritzverfahren verarbeitet werden. Den ersten Auftrag unverdünnt, satt und gleichmäßig ausführen. Zur schallabsorbierenden Anwendung im offenen Sprenkelverfahren auftragen (wenig Material und viel Luft), damit die Porigkeit der Akustikplatten bzw. -putze und somit die akustische Wirkung erhalten bleibt. Vor Ausführung ist die Eignung des Untergrunds für die vorgesehene Art der Überarbeitung, insbesondere hinsichtlich der akusti-schen Wirkung, zu prüfen. Nicht zu bearbeitende Flächen, z. B. Wandflächen, Fenster, vor der Spritzverarbeitung abdecken. Die Trocknungszeit (ca. 12 Stunden) zwischen den Aufträgen ist unbedingt einzuhalten. Bei der Applikation im offenen Sprenkelverfahren ist ein leicht wolkiges Oberflächenbild unter Streiflichteinwirkung technisch unvermeidbar.

Verbrauch: Ca. 140–180 ml/m² je Anstrich. Bei der Verarbeitung auf Akustikdeckenflächen ca. 150–200 ml/m² je Arbeitsgang. Der Verbrauch ist abhängig von der Untergrundbeschaffenheit. Genaue Verbrauchsmengen durch Probeauftrag am Objekt ermitteln.

Verarbeitungstemperatur: Nicht unter +5 °C Luft- und Objekttemperatur verarbeiten. Günstig bei Temperaturen zwischen +15 °C und +23 °C. Die relative Luftfeuchtigkeit darf 80 % nicht überschreiten.

Werkzeugreinigung: Nach Gebrauch sofort mit Wasser. 

Lagerung: Kühl und frostfrei. Anbruchgebinde dicht verschließen.

 


Praxismerkblatt
Sicherheitsblatt
129,90 EUR
25,98 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Festodur Grund 949 weiß 12.50 LTR

Festodur Grund 949 weiß 12.50 LTR

Wetterbeständige, lösemittelhaltige, haftvermittelnde Grundierung mit verfestigender Wirkung für innen und außen. Isoliert Nikotin- und Wasserflecken. - lösemittelhaltig - für außen und innen - wetterbeständig - haftvermittelnd - verfestigend - wasserdampfdiffusionsfähig - egalisiert die Saugfähigkeit des Untergrundes - isoliert Nikotin- und Wasserflecken - unverdünnt styroporverträglich
 
Sicherheitsblatt
Praxismerkblatt
332,90 EUR
26,63 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Brillux Sprühlack Isoliergrund 1065 weiß 400 ml
19,90 EUR
49,75 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)

Trustpilot